825Jahre_Neuhofen
Freitag 22 November 2019

Reserve:

hintere Reihe von links: Trainer Christian Maier, Robert, Rouven, Daniel, Lukas, Lukas, Markus, Luca, Trainer Stefan Winkler
vordere Reihe von links: Andreas, Jens, Marc, Alexander, Niklas, Peter, Jan, Chris, Trainerin Ute Stauch

Es fehlen: Aron, Tim, Maxi, Lucas, Rafael, Nicholas, Franz, Frank, Nicolai, Marius, Marco

Hallo liebe Handballfreunde,

unsere männliche A – Jugend spielt in dieser Saison in der Pfalzliga. Diese Liga ist die höchste Landesklasse im Pfälzer Handballverband.

Hier haben unsere Jungs die optimale Möglichkeit sich weiter auf den Herrenbereich vorzubereiten.

Da wir im Bereich der männlichen A – Jugend mit dem TV Rheingönheim schon die dritte Saison eine Spielgemeinschaft bilden, stehen 24 Spieler zur Verfügung. Alle die zunächst nicht die Möglichkeit haben in der ersten Mannschaft zu spielen haben die Chance sich in einer zweiten Mannschaft weiter zu entwickeln.

Eine interessante Frage wird wohl sein, wie intensiv unsere Jungs den Handballsport weiter betreiben wollen. Schule, Berufsausbildung und eine erhöhte Mobilität sind viele Einflüsse die den Sport beeinträchtigen können.

Auch der Weggang von zwei sehr guten Spielern von Rheingönheimer Seite wird schwer zu kompensieren sein. Hier wird es insbesondere auf den jüngeren Jahrgang der A – Jugend ankommen. Die Qualifikationsspiele haben aber schon deutlich gezeigt, dass der ein oder andere Spieler sehr wichtig für die Truppe sein wird. Die Entwicklung dieser Spieler ist sehr vielversprechend und so ist es schon im Bereich des Möglichen die Vizemeisterschaft von vor zwei Jahren zu wiederholen.

Viel wichtiger ist aber, dass sich die Jungs weiter entwickeln und insbesondere für den älteren Jahrgang der Sprung in den Herrenbereich nicht all zu groß ist.

Zum Abschluss der letzten Saison waren wir gemeinsam mit unseren Mädchen der B – Jugend und Spielerinnen aus Schifferstadt in Spanien. Calella war eine Reise wert. Auch hier zeigte sich, dass sich die Spieler sehr gut verstehen.

Sind wir also gespannt was die neue Saison bringt.

Sollten sie Interesse haben unseren Nachwuchs einmal zu sehen oder die Jungs sogar als Fan zu unterstützen finden sie alle Spieltermine im Amtsblatt oder im Internet auf der Seite des Pfälzer Handballverbandes sowie auf unser Homepage www.handball.tus-neuhofen.de .

 

Stefan Winkler